20 Sep 2017

Ich bin voller Energie und Effizienz!

Dank Belimo:

Liebe Fans, Freunde und Sponsoren,

überglücklich darf ich vermelden, dass mit Belimo ein starker dritter grosser Partner mit mir eine Kooperation eingegangen ist. Nur ein paar Tage noch bis zum letzten grossen Wettkampf in diesem Jahr, dem BMW Berlin Marathon in Deutschland am 24. September 2017, und ich kann mich mit ruhigem Gewissen auf den Weg machen. Belimo gibt mir mit ihrer Zusage noch den letzten wichtigen Energieschub, damit ich die vor mir liegende Aufgabe bestmöglichst vorbereitet angehen kann. Es ist faszinierend, wie eine Firma aus einem so hoch technischen Themengebiet 1:1 die gleichen Werte und Massstäbe ansetzt wie ich im Sport. Belimo ist wie ich lokal verankert und weltweit aktiv, sie stellen Produkte her, die dafür sorgen dass Energie effizient und mit so wenig Kraftverlust wie möglich genutzt wird, auch ich versuche permanent, in meinem Sport als Handbikerin den Energieverbrauch zu optimieren.

Es gibt noch mehr, was uns verbindet, die Belimo und mich, wir beide sind Spezialisten auf unserem jeweiligen Gebiet, sie im weltweiten Vertrieb von Millionen von Antrieben, ich in meiner sportlichen Ausrichtung als Handbikerin, die in diesem Jahr schon stolz sein kann auf einen 6. Platz beim UCI World Cup Zeitfahren, einen 5. Platz beim UCI World Cup auf der Strasse in Emmen in den Niederlanden, einen 2. Platz an den Schweizer Meisterschaften im Zeitfahren und auf der Strasse und noch einigen anderen beachtlichen Erfolgen. Aber ganz ehrlich: Ich muss jetzt wirklich los. Berlin wartet, ich habe als Partnerin so einer erfolgreichen Firma auch eine grosse Verantwortung übernommen, mich mit ganzem Herzen für sie einzusetzen und zuverlässig Ergebnisse zu liefern. Sie setzen Vertrauen in mich, wie ich in sie und gemeinsam werden wir das erreichen, was sie selbst am Ende ihres Videos anlässlich ihres 40 Jahre Jubiläums selbstbewusst in Szene setzen:

Together to the top, gemeinsam schaffen wir es an die Spitze.

In diesem Sinne freue ich mich auf den bevorstehenden Anlass und werde natürlich so regelmässig wie möglich berichten. Drückt mir die Daumen: Der Streckenrekord in Berlin wurde 2015 auf der Marathondistanz (42,195 Kilometer) mit 1:10:12 von Christiane Reppe aufgestellt. In 2015 belegte ich den 3. Platz, letztes Jahr fuhr ich als Zweite durchs Ziel... Ich werde in den nächsten Tagen alles daran setzen, euch alle stolz zu machen.

Eure Sandra