17 Jan 2018

Sandras neue Kleider!

Liebe Fans, Freunde und Sponsoren, es ist mir eine Riesen Freude, euch gleich zu Beginn des neuen Jahres 2018 die Partnerschaft mit ASSOS of Switzerland GmbH bekannt geben zu dürfen. Seit Jahren schon habe ich mich mit diesem Brand eingekleidet, der vor über 40 Jahren gegründet wurde. ASSOS of Switzerland hat in ihrem Hauptsitz in San Pietro di Stabio ein Team von Ingenieuren, die mit Leidenschaft die Radfahrerbekleidung entwickeln und auch spezielle Projekte umsetzen, wie zum Beispiel besondere Zeitfahranzüge für die Olympiade. Für mich, die viele Kilo- und Höhenmeter bei unterschiedlichsten Bedingungen abspult, ist es enorm wichtig, Bekleidung zu haben, die flexibel ist, sich den äusseren Bedingungen anpasst, und so meinen Körper bei der Erbringung von höchsten Leistungen unterstützt. ASSOS of Switzerland bietet für alle Klimabereiche perfekt abgestimmte Kleidung an. Was auch heisst: Jetzt gibt es kein schlechtes Wetter mehr! Keine Entschuldigung mehr! Trainieren im Freien geht jetzt wirklich bei jeder klimatischen Bedingung! Ausserdem ist das Material ultra leicht, ich spüre es kaum. Ich registriere nur, dass man schneller ist, und fitter, eine Errungenschaft der ASSOS Entwickler, die die Bekleidung mittels Webart, Schnitt, Ausrüstung und Finish so konzipiert haben, dass Müdigkeitserscheinungen reduziert werden und die körpereigene Kraft unterstützt wird. Fast magisch!

Ich trainiere selbstverständlich auch jetzt im Winter, mit dem Handbike auf der Rolle, fahre im Schnee mit einem Langlaufschlitten auf der Loipe, baue Muskeln auf im Kraftraum und bin dran, die Agenda für 2018 zu komplettieren. Einige Termine stehen schon fest, wie die Teilnahme an den Schweizer Meisterschaften am 27.06.2018 und 30.06.2018, der Berlin Marathon natürlich wieder, am 16.9.2018 und vieles mehr, die Termine werden demnächst auf meiner Homepage veröffentlicht. Ich bin schwer damit beschäftigt, dank ASSOS chronosuit, dem schnellsten Zeitfahranzug der Welt, nicht nur gut auszusehen, sondern auch rasend schnell unterwegs zu sein.

Ich kann es nicht oft genug betonen: Optimale Vorbereitung ist alles, es geht mir sehr gut, ich zähle mich zu den glücklichsten Menschen, so viele Fans, Freunde und Supporter haben zu dürfen. Neben jetzt auch ASSOS of Switzerland GmbH kann ich mich auf die Unterstützung von V-Zug AG als Hauptsponsor, der Belimo, J. Meier Grüt Transporte AG, Cornèrcard, Mächler Brillen und Contactlinsen, Burgerstein Vitamine und Alpina verlassen. Mein Versprechen: Ich werde in den nächsten Wochen alles daransetzen, euch diese Saison erneut stolz zu machen.

Eure Sandra